Kostenloser Versand
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Einfache Rückgabe
Beigelegtes Retourenlabel in jeder Sendung
Nachhaltiges Design
Biobasierte oder recycelte Rohstoffe und einzigartige Designs

Unser Klassiker vorgestellt

Die Pille. Mit ihrem minimalistischen Design passt sie in jedes Interieur. Probiers aus!

Design trifft Technik

Mehr zum Produktionsprozess

Plastik ÜBERALL. Warum wir guten Gewissens Kunststoff verarbeiten...

Weiterlesen

Auf dem Laufenden Bleiben

Lass uns deine E-Mail Adresse da, damit wir Bescheid geben können falls es etwas Neues gibt.

Aesthetischer 3D Druck

Fragen & antworten

Die angebotenen Produkte werden mit dem FDM-Verfahren (Filament Deposit Method) hergestellt. Das heisst das Objekt wird aus vielen kleinen Schichten aufgebaut, die aufeinandergesetzt werden. In der Folge können kleine Unregelmäßigkeiten in der Oberfläche nicht ausgeschlossen werden

Ja. Üblicherweise sind 3D-Drucke nicht wasserdicht. Unsere Vasen werden jedoch innen mit einem dünnen Überzug aus pflanzlichem Wachs versiegelt um auch mit frischen Blumen verwendet werden zu können.

Nein. Die Oberfläche der Vasen zeigt Prozessbedingt sogenannte "Layer-Lines". Also die einzelnen Schichten der Vase. Durch das geriffelte Design sind die Schicht-Linien allerdings in den meisten Fällen ohne genaues Hinsehen nicht sichtbar.

PLA Kunststoff wird oft als biologisch abbaubar beworben. Die Bezeichnung kann allerdings leicht missverstanden werden, denn man kann PLA nicht "einfach in die Biotonne werfen". Unter kontrollierten Bedingungen - Druck, Temperatur und Feuchte - kann PLA jedoch kompostiert werden. Als Verkäufer von PLA Produkten führen wir solche Produkte also gerne dem Recyclingkreislauf oder der professionellen Verwertung zu.